Strafzölle bringen Qualität ins Lager

Die EU führt seit dem 22. April 2013 einen neuen Anti-Dumping-Zoll auf die aus China nach EU-Ländern importierte Gabelhubwagen ein. Der neue Zoll beträgt 70,8%. In der Praxis bedeutet dies, dass der Preisunterschied zwischen dem Gabelhubwagen aus China und dem Gabelhubwagen aus europäischer Fabrikation sehr klein wird.

Da lohnt es sich dann wieder, statt den Preis die Qualität zu vergleichen. Der neue Anti-Dumping-Zoll gilt sowohl für lackierte als auch Edelstahl-Gabelhubwagen.