Hyster-Yale-Materials Handling: Neuer Name und neues Logo für NACCO

HYG_Land_Group_CMYK_HR_01Hyster-Yale Materials Handling, Inc. (NYSE: HY) hat heute bekannt gegeben, dass der Unternehmensname seiner 100-prozentigen Tochtergesellschaft NACCO Materials Handling Group, Inc. ab dem 1. Januar 2016 zu Hyster-Yale Group, Inc. geändert wird. Diese Tochtergesellschaft entwirft, konstruiert, fertigt, vertreibt und wartet eine umfassende Palette an Gabelstaplern und Aftermarket-Teilen, die auf globaler Ebene hauptsächlich unter den Markennamen Hyster® und Yale® angeboten werden.In Verbindung mit dieser Namensänderung verwenden Hyster-Yale Materials Handling, Inc. und Hyster-Yale Group, Inc. ebenfalls ab dem 1. Januar 2016 ein neues Unternehmenslogo.

Durch die Namensänderung soll die Position der Hyster-Yale Group als Betreibergesellschaft unter Hyster-Yale Materials Handling, Inc. verdeutlicht werden. Des Weiteren werden die Unklarheiten beseitigt, die dadurch entstanden sind, dass NACCO nach der im Jahr 2012 erfolgten Ausgliederung von Hyster-Yale Materials Handling aus NACCO Industries, Inc. weiterhin im Namen der Betreibergesellschaft verwendet wurde.

„Der neue Name und das neue Logo der Hyster-Yale Group repräsentieren unsere Kombination aus Tradition und Fortschritt. Auch unter unserer neuen Identität besteht unser Anspruch in der Bereitstellung hoher Qualität und innovativer Produkte für alle unsere Marken, einschließlich Hyster®, Yale®, UTILEV® und Nuvera®“, sagt Colin Wilson, Präsident und CEO der NACCO Materials Handling Group. „Durch den neuen Namen und das neue Logo werden unsere Unternehmensidentitäten weiter zusammengeführt und unser fortwährendes Engagement für alle unsere Marken wird unterstrichen. Auf diese Weise entsteht eine übergeordnete Einheit, unter der sich das Unternehmen auf die Durchführung seiner zentralen strategischen Initiativen konzentrieren wird.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die Aufgabe: *