UniCarriers: Stabilitätssystem beschleunigt Palettenhandling

Mit Mast Tilt Control (MTC) ergänzt UniCarriers die Schubmaststapler seiner ergonomischen U-TERGO®-Serie um ein neues Feature. Das Kontrollsystem zur Stabilisierung des Mastes gehört künftig zur Standardausstattung jedes Modells mit großer Hubhöhe und Mastneigung. Für Schubmaststapler mit geringeren Hubhöhen ist die Funktion optional erhältlich, außerdem kann sie in bestehenden Fahrzeugen nachgerüstet werden. Durch MTC stabilisiert sich der Mast um 80 Prozent schneller und ermöglicht so eine erhöhte Ein- und Auslagergeschwindigkeit beim Arbeiten in großen Höhen. Anwender erzielen kürzere Durchlaufzeiten und einen höheren Komfort beim Warenumschlag.

Weiterlesen

STILL: Sportwagen für die Rampe

Beladen, Entladen, Beladen, Entladen, wenn der LKW an der Rampe andockt oder ein hoher Warenumschlag bewältigt werden muss, soll alles schnell gehen. Zeit ist bekanntlich Geld. Um die Paletten zügig und komfortabel zu transportieren und den Staplerfahrer beim Überfahren der Bodenunebenheiten optimal abzufedern, hat STILL die neuen Niederhubwagenmodelle EXH-SF 20/25 mit individuell einstellbaren Standplattformen entwickelt. Mit dem Produktlaunch pünktlich zum Start der LogiMAT 2019 in Stuttgart zeigt STILL in Halle 10 am Stand B55/B61 vom 19. bis zum 21. Februar „Intralogistik aus erster Hand – Intelligent-Effizient-Innovativ“. Die mit nur 720 mm schmalsten Geräte am Markt sind agil und speziell für harte Einsätze sowie den Mehrschichtbetrieb konzipiert. Mit Tragfähigkeiten bis 2.500 kg hat STILL das Portfolio an Niederhubwagen nach oben erweitert. Dabei stehen Gabellängen bis zu 2.400 mm zur Auswahl, um jegliche Art von Ladungsträgern spielerisch zu handhaben.

Weiterlesen

Hyster: Gabelhochhubwagen für anspruchsvolle Einsätze

Hyster Europe hat jetzt einen neuen Lagertechnikstapler vorgestellt. Der Elektro-Stand/Quersitz-Gabelhochhubwagen eignet sich besonders für den Einsatz in stark frequentierten Lagerbetrieben, wie in der Lebensmittel-, Getränke- und Logistikbranche sowie im Einzelhandel.

„Der neue Hyster® Elektro-Stand/Quersitz-Gabelhochhubwagen RS1.6 ist für robuste und für sehr anspruchsvolle Lagereinsätze konzipiert, besonders bei beengten Platzverhältnissen“, erklärt Igor Dodik, Warehouse Salesmanager bei Hyster. „z.B. jetzt, da die Weihnachtszeit vor der Tür steht, hilft dieser zuverlässige Stapler das aufgrund der saisonal bedingten Nachfrage höhere Arbeitsaufkommen zu bewältigen.“

Weiterlesen

Hyster: Neuer Routenzug für Just-in-time-Produktion

hyster-tugger-train_cZur Unterstützung von Just-in-time-Lösungen bietet Hyster® jetzt einen flexiblen, modularen Routenzug an, der von den robusten Schleppern LO5.0T und LO7.0T gezogen wird. So können Lasten mit verschiedenen Wagen effizient zur und von der Fertigungsstraße transportiert werden.

„Die Beschickung der Fertigungsstraßen mit Material erfordert heute vor allem platzsparende und produktive Lösungen“, sagt Tracy Brooks, Industry Manager, Warehouse Solutions bei Hyster. „Die meisten Anwendungen arbeiten nach dem so genannten „Milk Run“-Logistikprinzip und liefern statt kompletter Paletten kleinere Chargen für die Just-in-time-Produktion. Leere Container werden dabei gleichzeitig eingesammelt.“

Weiterlesen

Hyster: Besonders manövrierfähige Hochburgen

Der neue robuste Gabelhochhubwagen von Hyster_dHyster® hat jetzt eine neue Serie robuster Elektro-Hochhubwagen entwickelt. Die besonders manövrierfähigen Gabelhochhubwagen eignen sich für das Ein- und Auslagern von Lasten in Regalen von bis zu sechs Metern Höhe. „Die zuverlässigen, kompakten und sparsamen Gabelhochhubwagen wurden insbesondere für den Einsatz in Lagern von Supermärkten und Baumärkten, kleineren Lagerhäusern sowie für Fertigungs- und Montagebetriebe konstruiert“, sagt Dominik Vierkotten, Hyster Area Business Director Central Europe. Bedingt durch ihre intelligente Konstruktion und hohe Effizienz erzielen die Hochhubwagen vom Typ S1.0-1.6 mit die niedrigsten Verbrauchswerte ihrer Klasse und erreichen auch in Höhen von bis zu sechs Metern eine hohe Tragfähigkeit. Kraftvolle Beschleunigung und Fahrgeschwindigkeiten von bis zu 6 km/h sorgen zudem für eine hohe Produktivität bei kurzen und mittellangen Fahrstrecken.

Weiterlesen