Hyster Europe: Neue Staplerserien

Hyster Europe erweitert das Portfolio und führt dieses Jahr eine neue Serie von Mehrzweck-Gegengewichts- und Lagertechnikstaplern ein. Eines der ersten neuen Modelle zeigt der Flurförderzeugehersteller auf der LogiMAT 2020 in Stuttgart.

„Mit den neuen UT-Serien bietet Hyster Unternehmen die Möglichkeit, den optimalen Gabelstapler für ihr Budget und ihren Bedarf auszuwählen“, sagt Kate Pointeau, Brand Managerin bei Hyster Europe. Mit der UT-Baureihe reagiert Hyster auf die steigende Nachfrage nach preisgünstigen Staplern für einfache Anwendungen. Zu den ersten verfügbaren Modellen der Baureihe gehören der Elektro-Gabelhubwagen mit Plattform P2.0UT S und der Elektro-Geh-Gabelhochhubwagen S1.5UT. Eine Auswahl an Elektro-Gegengewichtsstaplern wird voraussichtlich ebenfalls im Jahr 2020 auf den Markt kommen.

Weiterlesen

Hyster: Gegengewichts- und Lagertechnikstapler jetzt auch mit Li-Ionen-Batterie

Der Flurförderzeugehersteller Hyster stattet jetzt bei Bedarf fast alle Gegengewichts- und Lagertechnikstapler ab Werk mit Lithium-Ionen-Batterien aus. Auf der Fachmesse für Intralogistik LogiMAT in Stuttgart zeigte das Unternehmen den Dreirad-Elektro-Gegengewichtsstapler J1.6XN mit einer 48 Volt Lithium-Ionen-Batterie, der nur einen geringen Wartungsbedarf erfordert.

Weiterlesen

MCFE: Präzision trifft Zuverlässigkeit

BeladungDie Kunst der Kunststofftechnik – vom individuellen Formenbau bis zum maßgeschneiderten Zubehör für die Automobilindustrie, formvollendet in Design und Haptik. Dies erfordert nicht nur eine straffe Organisation und viel Mitarbeiter-Knowhow, sondern auch einen funktionierenden Fuhrpark und starke Partner.

Weiterlesen

Yale: Industriemotoren für Treibgasstapler

Yale_PSI Industriemotoren_01Der Flurförderzeugspezialist Yale hat im Rahmen seiner Initiative zur konsequenten Effizienzsteigerung seiner Produktpalette die Motorentechnologie bei den Gegengewichtstaplern mit Treibgasantrieb verbessert. Bei der kompletten Produktreihe mit Tragfähigkeiten zwischen 2,0 und 3,5 Tonnen wurden die bislang verwendeten Kfz-Motoren durch robustere Industriemotoren abgelöst. Die leistungsstärkeren Motoren sorgen für höhere Produktivität bei gleichzeitig niedrigen Gesamtbetriebskosten.

Weiterlesen

STILL: Innovativ die Effizienz steigern

Bild 1_Innovativ die Effizienz steigernDass auch ein mittelständisches Unternehmen bereit für die digitale Zukunft ist, hat die Bremer L.I.T Lager & Logistik GmbH unlängst bewiesen. Nach intensiven Tests im Bremer Distributionszentrum war L.I.T. derart überzeugt vom innovativen Fahrzeugkonzept des iGo neo CX 20, dass das Unternehmen drei Fahrzeuge angeschafft hat. Eine erste Bilanz zeigte, dass die neuen intelligenten Kommissionierfahrzeuge nicht nur das Potenzial besitzen, die Prozesse im Sinne einer Industrie 4.0 nachhaltig effizienter zu gestalten, sondern aufgrund ihres hervorragenden Ergonomiekonzeptes die Mitarbeiter auch erheblich bei der Arbeit entlasten.

Weiterlesen