Clark präsentiert Lagergeräte mit Lithium-Ionen-Batterien

Duisburg, 17. August 2020 – Nach erfolgreicher Markteinführung des elektrischen Handhubwagens WPio12 mit Lithium-Ionen-Batterie (Li-Ion) stellt Clark jetzt sukzessive weitere Lagertechnikgeräte mit Li-Ion-Batterie vor. Den Anfang machen der als Mitgänger ausgelegte Niederhubwagen WPio20 sowie der Niederhubwagen PPXsio20 mit klappbarer Fahrerstandplattform. Im Laufe des Jahres folgen dann zwei weitere Elektro-Niederhubwagen mit Tragfähigkeiten von 1.500 und 1.800 kg.

Lithium-Ionen Handhubwagen WPio12 - CLARK Europe

Weiterlesen

CLARK EUROPE: Neuer Multifunktionskommissionierer

Duisburg, 9.März 2020 – Clark Europe erweitert die Produktpalette im Bereich der Lagertechnik um ein neues Kommissionierfahrzeug. Mit dem COP1 hat der Flurförderzeugspezialist ein echtes Multitalentauf den Markt gebracht: Das Fahrzeug ist nicht nur äußerst effizientbei der Kommissionierung von Waren, sondern bewährt sich auch – dank der hochfahrbaren Arbeitsplattform – als Rollleiter oder Arbeitsbühne. Im Vergleich mit einer herkömmlichen Rollleiter entfällt beim COP1 nicht nur das zeitraubende Auf-und Absteigen, sondern das Unfallrisiko wird ebenfalls reduziert. Ganz egal ob zur Kommissionierung oder für Reparatur-, Wartungs- oder Reinigungsarbeiten – der Clark COP1 ist der ideale Helfer, der bei jeder dieser Tätigkeiten durch seine intuitive und sichere Bedienung überzeugt.Der besondere Vorteil des Multitalents: Man kann mit dem Fahrzeug in einer fließenden Bewegung gleichzeitig fahren und heben.

Neues Multitalent von CLARK

Der COP1 ist nicht nur der ideale Helfer in Groß-und Einzelhandel, Distribution, der Lebensmittel-und Getränkeindustrie, sondern ebenfalls perfekt für den Einsatz in Büros, Hotels, Museen, Krankenhäusern oder im Messebau. Im Inneneinsatz und auf ebenen Böden kann das Fahrzeug sicher und effizient dazu genutzt werden Regale zu befüllen, Inventuren durchzuführen, Räume zu dekorieren, Schilder anzubringen, Leuchtmittel zu wechseln oder Reinigungs-und Reparaturarbeiten zu erledigen und vieles andere mehr.

Weiterlesen

CLARK: Go Green!

Im Rahmen der „Go Clark – Go Green“-Kampagne erweitert Clark Europe sein Angebot. Auf der LogiMat Stuttgart präsentiert Clark erstmals nachrüstbare Kabinenvarianten für Gegengewichtsstapler – vom Wetterschutzdach bis zur Vollkabine. Die EPXi-Baureihe ist die erste Clark Elektrostaplerbaureihe, bei der der Kunde bei tragfähigkeiten von 2 bis 2,5 Tonnen zwischen einteiligen und zweigeteilten Fahrertüren wählen kann.

Ein weiteres Highlight auf dem Clark Messestand ist der neue Multifunktions-Kommissionierer mit Arbeitsplattform, der auf der LogiMAT Premiere hat. Das Fahrzeug ist mit Sicherheitssystemen sowie einem ergonomischen Arbeitsplatzkonzept ausgestattet. Zudem erweitert Clark sein Produktspektrum im Bereich der Lagertechnikgeräte um weitere Fahrzeuge mit Lithium-Ionen-Technologie.

Saubere Dieselmotoren

Auf der LogiMAT zeigt Clark ebenfalls zum ersten Mal den neuen Dieselstapler C80D900. Das Fahrzeug mit acht Tonnen Tragfähigkeit bei 900 mm Lastschwerpunkt ergänzt die Clark Produktpalette im Bereich der verbrennungsmotorischen Gegengewichtstapler. Das robuste Fahrzeug, das im Freigelände zu sehen sein wird, ist ideal für intensive Einsatzbereiche im Außenbereich.
(Quelle Bild & Text: Clark Europe)

 

 

CLARK: Neues Montagewerk für wachsende Nachfrage

Die Clark Material Handling Company hat die Erweiterung seiner Produktionsstätte in Lexington, Kentucky abgeschlossen. Mit der Fertigstellung des dritten Werksabschnitts hat Clark die Neuausrichtung seiner Produktionslinie für verbrennungsmotorische Gegengewichtsstapler der S-Series abgeschlossen.

Weiterlesen

CLARK: Kraftpaket mit 25 Prozent höherer Resttragfähigkeit

Clark hat die Produktpalette im Bereich der verbrennungsmotorischen Gegengewichtstapler erneut erweitert. Unter dem Modellnamen C80D900 bringt der Flurförderzeugspezialist eine neue Dieselstaplerversion mit acht Tonnen Tragfähigkeit bei 900 mm Lastschwerpunkt auf den Markt. Das Fahrzeug reiht sich in die bestehende C60-80-Baureihe mit Tragfähigkeiten von sechs bis acht Tonnen ein.

Weiterlesen