Neuer Gabelhochhubwagen von Yale: Leistung, Präzision und Zuverlässigkeit

Auf der internationalen Fachmesse LogiMAT, die vom 19. bis 21. Februar in Stuttgart stattfindet, wird die neue MSX-Serie von Yale erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Neben den Yale Branchenexperten werden auch Händler aus dem umfassenden Netzwerk des Unternehmens zur Verfügung stehen, um über die ausgestellten Flurförderzeuge von Yale zu informieren. Gerne beraten sie die Messebesucher auch in Sachen Fuhrparkoptimierung zur Steigerung der Gesamtproduktivität.

Weiterlesen

Der wendigste Stapler auf der LogiMAT ist ein MITSUBISHI

Mitsubishi Heavy Industries ist führend in der Welt, wenn es um Technologien geht, wo Leistung, Verlässlichkeit und Spitzenklasse über Erfolg oder Niederlage entscheiden. Von diesen unerschöpflichen Ressourcen und der Spitzentechnologie eines der größten Unternehmen dieser Welt profitieren natürlich auch die Gabelstapler und Lagertechnikgeräte von Mitsubishi Forklift Trucks.

Dies unterstreichen die auf der LogiMAT 2019 ausgestellten Modelle beindruckend: Die neuen EDiA EM 48 Volt Elektrostapler sind Spitzenreiter in Komfort, Ergonomie und Produktivität. Allein die 360 Grad Lenkung beim Dreirad-Stapler ist weltweit einzigartig. Kein anderer Gabelstapler kann so sicher, schnell und problemlos auf kleinstem Raum wenden. Und auch alle anderen Funktionen wie das Sensitive Drive System (SDS), das Intelligente Kurvenkontrollsystem (ICS), einstellbare Leistungsmodi, Passive Sway Con-trol, Freisicht-Design, großzügiger Fußraum und viele mehr überzeugen Anwender und Tester gleichermaßen.

der beste Dreirad...

Die einzigartige 360 Grad Lenkung macht den neuen 48 Volt Dreiradstapler von Mitsubishi unschlagbar, wenn es darum geht, auch auf engstem Raum Spitzenleistung zu bringen.

Weiterlesen

Energieeffiziente Intralogistik für einen umweltfreundlichen Materialfluss

DAIFUKU auf der LogiMAT 2019

DAIFUKU: Halle 3 an Stand B60


Wie können Logistikanlagen unter energieeffizienten Gesichtspunkten gestaltet und genutzt werden? Diese Frage beantwortet der japanische Material-Handling-Experte DAIFUKU auf der LogiMAT 2019. Im Fokus des Messeauftritts in Halle 3 an Stand B60 stehen vor allem energieeffiziente Komponenten in Logistiksystemen. Der Generalunternehmer und Systemintegrator erläutert interessierten Standbesuchern, welche Systembausteine hier besonders gefragt sind.

Auf der LogiMAT erläutert DAIFUKU, welche Systembausteine für eine energieeffiziente Intralogistik besonders gefragt sind.


Weiterlesen

Die nächste LogiMat kommt bestimmt…

Auf der LogiMAT 2019 zeigt Linde Material Handling, wie
Betriebe mit Industrie-4.0-Technologien erfolgreicher werden

Aschaffenburg, 19. November 2018 – Flexible Automatisierung, digitale Anwendungen, passgenaue Antriebssysteme – mit diesen Themen macht Linde Material Handling den innerbetrieblichen Warenumschlag seiner Kunden erfolgreicher. Unter dem Motto „Gemeinsam Zukunft bewegen“ zeigt der Warenumschlagspezialist am LogiMAT-Messestand in Halle 10, B21 den Fachbesuchern aktuelle Produkte, Lösungen und Dienstleistungen, mit denen sich spürbare Effizienzsteigerungen realisieren lassen. Gleichzeitig empfiehlt sich Linde Material Handling als Intralogistiker mit umfassendem Projektgeschäft, dessen Leistungsspektrum von der Planung bis zur Realisierung von Komplettlösungen mit Lager- und Transportsystemen reicht, diese mit einer intelligenten Lagerverwaltungs-Software verknüpft und dabei alle Abstufungen von manuell bedienten über teilautomatisierte bis hin zu vollautomatischen Lagern umfasst.

Linde in Stuttgart

LogiMat 2019


Unter dem Motto „Gemeinsam Zukunft bewegen“ zeigt Linde Material Handling am LogiMAT-Messestand in Halle 10, B21 den Fachbesuchern aktuelle Produkte, Lösungen und Dienstleistungen, mit denen sich spürbare Effizienzsteigerungen realisieren lassen.
Weiterlesen

Crown auf der FachPack 2018

FachPack 2018: Crown präsentiert praxisbewährte Staplerlösungen für die Verpackungslogistik
Staplerlösungen für die Verpackungslogistik
München, 1. August 2018 – Crown, eines der weltweit größten Unternehmen für Materialflusslösungen, zeigt vom 25. bis 27. September 2018 auf der FachPack in Nürnberg kundenorientierte und zuverlässige Lösungen für sicheres und effizientes Arbeiten in der innerbetrieblichen Logistik. In den Mittelpunkt seines Messeauftritts in Halle 4 am Stand 357 stellt der Staplerhersteller seinen kompakten und wendigen Elektro-Hubwagen WP 3010 sowie das Multifunktionsfahrzeug Wave®. Der Wave, 1998 von Crown in Europa auf den Markt gebracht und inzwischen in vielerlei Hinsicht optimiert, feiert zwanzigjähriges Jubiläum. Für beide Produkte hat Crown spezielle Messeangebote aufgelegt.
In der Verpackungslogistik sind kompakte und wendige Lagergeräte von essenzieller Bedeutung. Mit dem Elektro-Hubwagen WP 3010 hat Crown seine bewährte WP 3000 Serie um ein genau solches Gerät erweitert. Es ist mit einem Eigengewicht von 275 Kilogramm besonders leicht, aber dennoch äußerst leistungsfähig und robust. Der Hubwagen verfügt über eine Tragfähigkeit von bis zu 1,6 Tonnen und ist so konstruiert, dass er problemlos im noch verbleibenden Raum eines vollbeladenen LKW Platz findet. Alternativ lässt er sich in einer Transportbox unterhalb des Fahrzeugs mitnehmen. Mit seinem kurzen Vorbaumaß von nur 500 mm lässt sich das Kraftpaket auf engstem Raum manövrieren, hält aufgrund robuster Stahlabdeckungen Kollisionen dauerhaft stand und wird so den verschiedensten anspruchsvollen Aufgaben gerecht.

Crown auf der FachPack

Der vielseitig einsetzbare WAV 60 von Crown


Der vielseitig einsetzbare WAV 60 kommt insbesondere dort zum Einsatz, wo üblicherweise Leitern benutzt werden, um in bis zu fünf Metern Höhe arbeiten zu können. Er ist kinderleicht zu bedienen und erhöht gleichzeitig Sicherheit, Produktivität und Flexibilität.
Weiterlesen