Linde: 309 Flurförderzeuge für BLG Industrielogistik

Nikolaus Frantz (Director of Operations – BLG Industrielogistik GmbH & Co. KG) und Kai Froböse (Geschäftsführer Willenbrock Fördertechnik GmbH & Co. KG) bei der Fahrzeugübergabe. (v.l.n.r.)

Der Bremer Linde-Vertragshändler Willenbrock Fördertechnik liefert an die BLG LOGISTICS mehrere hundert Flurförderzeuge, davon ein Drittel mit Lithium-Ionen-Batterien. Die nachhaltigen, wirtschaftlichen Geräte sind im Mehrschichtbetrieb im Einsatz. Für die Optimierung der logistischen Abläufe sorgt ein digitales Flottenmanagement.

Die BLG Industrielogistik GmbH & Co. KG in Bremen, ein Unternehmen der BLG LOGISTICS Group, optimiert komplexe Warenflüsse rund um die Produktion. Dazu gehören die Versorgung und Entsorgung von Fertigungslinien, die Werkslogistik zur optimalen Gestaltung der innerbetrieblichen Warenströme, das Leergut-Management und wertschöpfende Montagearbeiten in den unterschiedlichsten Branchen.

Weiterlesen

Degener Staplertechnik für RT-Lasertechnik: Auf ein neues Level

Zwei Geschäftsführer mit ähnlichen Philosophien. Persönlich. Präzise. Perfekt., so beschreibt Roland Streubel (li) die Ideologie der RT-Lasertechnik. Und auch Uwe Lucht (re) von Degener Staplertechnik ist stets persönlich für seine Kunden da und liefert sowohl perfekte Dienstleistung als auch präzise arbeitende Maschinen.

Degener Staplertechnik liefert die neue Mitsubishi Gabelstapler- und Lagertechnik-Flotte für die RT-Lasertechnik GmbH in Rheda-Wiedenbrück.

Damit sich bei dem Begriff Lasertechnik keine falschen Vorstellungen einstellen: Es geht um Bau- und Edelstahl und um Aluminium, als Blechtafeln, Rohr- oder Stangenware oder als Schweißbaugruppen. Monatlich werden bei RT-Lasertechnik rund 1.000 Tonnen Stangen, Rohre und Blechtafeln bearbeitet. Das beginnt beim Rohr-, Blechlaserschneiden und geht weiter bis zur mechanischen Bearbeitung wie Bohren, Senken, Umformen, Zerspanen, Fräsen, Richten, Kantenbrechen, Schweißen und Gewindeschneiden. Die so bearbeiteten Stahlteile können je nach Kundenwunsch durch Lackieren, Beschichten, Verzinken oder durch das Strahlen der Oberflächen veredelt werden. 1000 Tonnen Lagerware beschleunigen die Produktion, wenn es mal zu einem Engpass kommt, und garantieren immer gleichbleibende Qualität.

Weiterlesen

Hochwertige Elektronikgeräte sicher befördern

UniCarriers liefert Staplerflotte für NEX Logistics

Der Logistikdienstleister NEX Logistics, Tochter der japanischen Nippon Express, hat für seinen Lagerstandort in Bedburg, Erft, eine Staplerflotte von UniCarriers bestellt. Insgesamt 37 neue Fahrzeuge sorgen dort seit September 2018 für einen reibungslosen Warenfluss. NEX Logistics wickelt von Bedburg aus die Lieferungen für einen Kunden aus der Elektronikbranche in den gesamten EMEA-Raum ab. Zusätzlich zu den Staplern hat UniCarriers auch die zugehörigen Batteriewechselsysteme geliefert. Darunter befindet sich eine Lösung, mit der sich die schweren Akkus der Schubmaststapler in nur einer Minute automatisiert tauschen lassen.

NEX Logistics betreibt in Bedburg das europäische Logistikzentrum eines Herstellers von Unterhaltungselektronik und Bürokommunikationsgeräten. Weiterlesen

Konecranes übernimmt MSAURfördertechnik GmbH

Weltmarktführer für Kran- und Hebetechnik baut deutsches Servicenetz für Krananlagen weiter aus

Konecranes hat Anfang Januar 2019 die MSAURfördertechnik GmbH übernommen. Das junge und dynamische Unternehmen aus Kaisersesch bei Koblenz ist auf Serviceleistungen für Krananlagen in der Region Eifel und dem Neuwieder Becken spezialisiert. Mit der Über-nahme von MSAURfördertechnik führt Konecranes deren langjährige Kundenbeziehungen nahtlos fort und erweitert sein bundesweites Servicenetz mit einem kompetenten und erfahrenen Team am neuen Standort Kaisersesch.

Als einer der weltweiten Marktführer für Kran- und Hebetechnik hat Konecranes Anfang Januar 2019 die MSAURfördertechnik GmbH mit Zentrale in Kaisersesch bei Koblenz übernommen. Die MSAURfördertechnik GmbH ist auf den Service von Krananlagen im Südwesten Deutschlands rund um Koblenz spezialisiert und agiert dort seit mehreren Jahren erfolgreich. „MSAURfördertechnik bietet hervorragenden Service, kompetente Beratung und Moder-nisierungsleistungen. Das zeigt sich vor allem in den gewachse¬nen und intensiven Kundenbeziehungen, die wir natürlich mit dem bisherigen Team um Marc Saur gerne weiterführen. Gleichzeitig verdichten wir mit dem Standort Kaisersesch unser bundesweites Servicenetz und erweitern dort das Leistungsportfolio“, freut sich Nico Zamzow, Vice President Industrial Service EMEA Central bei Konecranes, und betont: „Das bedeutet selbstverständlich herstel-lerunabhängige Serviceleistungen wie an allen Konecranes-Stand-orten. Das Know-how des jungen Serviceteams von MSAURfördertechnik zur Demag Produktpalette steht unseren Kunden weiterhin uneingeschränkt zu Verfügung.“

Konecranes & MSAURfördertechnik

Gemeinsam wachsen, mit viel Erfahrung und Know-how für Kran- und Hebetechnik

Weiterlesen

Um die Ecke gedacht

Die individuelle Yale Lösung

Eine der elementarsten Anforderungen in der Flurförderbranche ist der sichere Transport verpackter Güter vom Ursprungs- zum Bestimmungsort. Um Verzögerungen zu vermeiden und die Kundenzufriedenheit zu gewährleisten, müssen sich Logistikunternehmen in einer Vielzahl von Branchen darauf verlassen können, dass ihre Produkte unbeschadet am Zielort ankommen.

Um den sicheren Transport verpackter Güter zu gewährleisten, stellt Abzac Romania vielseitig einsetzbare Zubehörprodukte aus Karton her. Das 1928 gegründete Unternehmen verfügt über eine jahrzehntelange Erfahrung und arbeitet für all seine Kundenmärkte kontinuierlich an der Entwicklung spezifischer Lösungen, die auf die jeweilige Anwendung abgestimmt sind.

Zuberhör für Yale

Sicherer Transport

Weiterlesen