Hankook steigert Umsatz im dritten Quartal

Der Reifenhersteller Hankook steigert den globalen Umsatz im dritten Quartal 2013 auf 1,223 Milliarden Euro (KRW 1,80 Billionen). Dabei sind weltweite Erstausrüstungsverträge mit Premium Automobilherstellern ein wichtiger Faktor für nachhaltiges Wachstum.

Das Unternehmen steigerte den weltweiten Reifenumsatz auf 1,223 Milliarden Euro. Der Betriebsgewinn stieg im gleichen Zeitraum auf 165,9 Millionen Euro. Das entspricht einer Umsatzrendite von 13,6 Prozent. In einem weiterhin schwierigen wirtschaftlichen Umfeld gelang  es Hankook seinen Wachstumskurs auch  im dritten Quartal beizubehalten und ein leichtes Absatzplus von 0,8 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal zu erzielen. Auch der Betriebsgewinn stieg im Vergleich zum Vorjahr (+ 9,9 Prozent).

Positive Impulse für das solide Wachstum setzte das Unternehmen unter anderem mit dem kontinuierlichen Ausbau des Erstausrüstungsgeschäfts, insbesondere durch Verträge mit Premium-Automobilherstellern. Hankook ist erst kürzlich von der Daimler AG als Erstausrüstungs-Lieferant für die neue Mercedes-Benz S-Klasse und die Mercedes-Benz E-Klasse ausgewählt worden. Der Reifenhersteller bestückt zudem neben MINI, den BMW 1er und 3er Serien nun auch den BMW 5er und beliefert ebenfalls die japanischen Marken-Toyota, Nissan und Honda werksseitig mit seinen Reifen.

Die Europa- und Deutschland-Zentrale des Reifenherstellers befinden sich in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main. In Europa unterhält Hankook weitere Niederlassungen in Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien, den Niederlanden, Ungarn, Russland, der Türkei, Schweden und Polen. Hankook Reifen werden direkt über regionale Distributoren in weitere europäische Länder vertrieben. Weltweit beschäftigt das Unternehmen mehr als 20.000 Mitarbeiter und liefert seine Produkte in über 180 Länder. Führende Automobilhersteller vertrauen in der Erstausrüstung auf Bereifungen von Hankook. Über 30 Prozent des globalen Umsatzes erzielt das Unternehmen innerhalb Europas und der GUS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die Aufgabe: *