bekuplast: Halle 13, Stand E68

2800_aBehälter und Trays für den Hochleistungsbereich

bekuplast, Hersteller von Lager- und Transportbehältern, präsentiert auf der diesjährigen CeMAT ein umfangreiches Sortiment an Standardbehältern und individuellen Projektlösungen.

Als Systempartner führender Logistikanbieter stehen bei bekuplast insbesondere Behälter für die Intralogistik im Fokus. Gezeigt werden auf dem Messestand Lösungen für die Lagertechnik, wie z. B. die gemeinsam von bekuplast und dem österreichischen Logistikanbieter Servus Intralogistics entwickelten Behälter und Trays für das Servus-System mit dem autonomen Shuttle ARC3 (Autonomous Robotic Carrier).

Für eine effiziente und reibungslose Lagerlogistik müssen alle Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt sein. Die von bekuplast realisierten Behälter und Trays sind speziell für das Leichtgut-Handling in Hochleistungsbereichen konzipiert. Die Behälter sind mit zwei unterschiedlichen Varianten – einem verrippten Boden oder einem Sandwichboden – verfügbar. Vorgegebene Nuten im Behälterinneren ermöglichen eine bedarfsgerechte und flexible Unterteilung des Behälters mit Trennwänden. Für die Identifizierung und Rückverfolgbarkeit sind sowohl die Behälter als auch die Trays mit einem Barcode- bzw. optional mit einem RFID-Label ausgestattet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die Aufgabe: *