faigle Neuheiten auf der Logimat: Rollenachsen aus High-Tech-Kunststoff

Rollenachsen für den Dauereinsatz

Rollenachsen für den Dauereinsatz

Günstiger als Metall, hohe Lebensdauer und geringer Geräuschpegel – Rollenachsen des österreichischen Kunststoffherstellers faigle sind für den Dauereinsatz in Flughäfen und Logistikzentren bestens geeignet.

Haupteinsatzgebiet sollen Sortieranlagen für Gepäck, Lager- und Versandgut sein. Hier wird die meiste Energie zur Überwindung von Reibung benötigt. Je härter die Rolle, desto effizienter der Transport. Harte Rollen sind allerdings sehr laut. Um Nerven und Gehör der Arbeitnehmer zu schützen, werden meist weiche Kunststoffrollen verwendet, die sich schnell abnutzen, weil sie mit massiven, zu schweren und teuren Stahlbolzen montiert werden. Rollenachsen aus High-Tech-Kunststoff erlauben den Einsatz härterer Rollen und reduzieren den Lärm. Die Belastbarkeit der Rollenachsen ist der Tragfähigkeit der Kunststoffrollen angepasst.

Auf der Logimat stellt faigle neben den neuen Rollenachsen sein gesamtes, größtenteils kundenspezifisches Produktportfolio vor. Die zukunftsweisenden Entwicklungen aus dem Kunststoffsektor finden Besucher in Halle 3, Stand 325.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die Aufgabe: *