SECUDATA von 3S: Halle 27, Stand C45/2

07b-SECUPACK-Pharma-BlisterRückverfolgbarkeit und Fälschungsschutz kombinieren

Rechtssicherer Fälschungsschutz für die Intralogistikbranche – unter diesem Motto stellt die 3S Simons Security Systems GmbH ihre Produktpalette auf der CeMAT vor. Im Zentrum des Messeauftritts steht die Kombination von Warenrückverfolgbarkeit und Fälschungsschutz mit der Branchenlösung SECUDATA®. Darüber hinaus Thema: die rechtssichere Dokumentierung mit SECUDOC®, die Sicherung von Primär- und Sekundärverpackungen mit SECUPACK® und den direkten Produktschutz mit SECUPRODUCT®.

Die Sicherheitslösungen von 3S lassen sich punktgenau auf nahezu allen Feststoffen anbringen, darunter Metalle, Kunststoffe, Papiererzeugnisse, Glas, Legierungen und textile Gewebe. Da für die Authentifizierung lediglich ein handelsübliches Stabmikroskop mit 100-facher Vergrößerung benötigt wird, ist die Einrichtung eines Labors zur Analyse nicht notwendig. Dementsprechend entfallen kostspielige Investitionen in Fachkräfte und technisches Equipment sowie langwierige Überprüfungsprozeduren. Zudem lassen sich die Fälschungsschutzsysteme von 3S zügig in sämtliche Produktions- und Logistikketten integrieren; aufwendige Änderungen sind nicht erforderlich.

Eine solche Sicherheitsstrategie reduziert nicht nur die Kontrollkosten entlang der Lieferkette, sondern stärkt auch das Image von Logistik- und Verpackungsdienstleistern, da das System öffentlich kommuniziert werden kann. Unternehmen, die ihre Produkte mit den Branchenlösungen von 3S sichern, können dies als Verkaufsargument einsetzen: Ihre Kunden haben die Gewissheit, dass sie Originalware kaufen.

Die Branchenlösung SECUDATA® verbindet die logistischen Vorzüge von Traceability-Codes (wie Datamatrix oder RFID) mit der Fälschungssicherheit von Mikro-Farbcodes. Beide Codes werden in Kombination direkt auf das Produkt, dessen primäre oder sekundäre Verpackung, auf Etiketten oder Verschlussmarken aufgebracht. Durch den Mikro-Farbcode sind der Rückverfolgungs-Code und das Produkt rechtssicher vor Fälschungen geschützt. In Datenbanken wird zuerst der Traceability-Code überprüft; die endgültige Sicherheit wird durch die Verifizierung mittels Mikro-Farbcode gewährleistet. Auf diese Weise sorgt SECUDATA® für durchgängige Sicherheit des gesamten Waren- und Materialflusses, vom Zulieferer über die Produktion bis zum Handel und den Endkunden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die Aufgabe: *