Ergonomisch & Effizient: Der neue VANTiA

Die neueste Erweiterung der legendären Schlepperreihe von Mitsubishi Gabelstapler brilliert durch Produktivität und Präzision. Mit Tragfähigkeiten von 3 und 5 Tonnen ist der VANTiA prädestiniert für Schwerlasteinsätze. Die Energieeffizienz ist revolutionär; Der Elektroschlepper arbeitet bis zu 14% sparsamer als andere Geräte. Auch die Benutzerfreundlichkeit kann sich sehen lassen: Die leicht zu erreichende Plattform reduziert durch eine niedrige Stufenhöhe und abgeschrägte Kanten die Stolpergefahr beim Auf- und Absteigen. Auch der Fußboden mit festem Grip macht ihn bei Anwendern beliebt und garantiert ein sicheres Arbeiten. Zusätzliche Sicherheit garantiert der VANTiA durch automatische Geschwindigkeitsregulierung in Kurven und Zentrierung der Antriebsräder.

Bei der Überlegung einen Elektroschlepper anzuschaffen, denken viele zuerst an lange Ladezeiten, hohe Wartungsanforderungen und die damit verbundenen Ausfallzeiten. Der VANTiA beweist, dass dies nicht für alle Elektroschlepper gilt: Dank seiner Schnellladefähigkeit kann der VANTiA nach 15 Minuten Ladezeit problemlos noch einige Stunden arbeiten. Die robuste und wartungsarme Konstruktion reduziert Servicekosten und Ausfälle. Inspektionsintervalle von 600 Stunden stellen einen enormen Vorteil gegenüber Mitbewerbern dar. Seine robuste und wartungsarme Konstruktion machen ihn zu einem verlässlichen Partner in jedem Lager. Der starke Antriebsmotor ermöglicht erstklassige Traktion bei Geschwindigkeiten von bis zu 13 km/h. Die individuelle Einstellbarkeit von Beschleunigung und Bremskraft garantiert ein sanftes, kontrolliertes Arbeiten. Der VANTiA beeindruckt durch eine reaktionsfreudige Lenkung und einen kleinen Wenderadius – wichtige Faktoren in engen Lagern.

 

Der VANTiA im Einsatz:

 

 

 

 

Yale erweitert Schlepperproduktreihe

Yale Europe Materials Handling erweitert seine Schlepperproduktreihe um zwei neue Modelle mit höheren Zuglasten. Der Yale® 3-Rad-Schlepper MT70 und der 4-Rad-Schlepper MTneue Elektroschlepper von YALE eignen sich optimal für intensive Verwendung in der Automobilindustrie sowie für die Verwendung im Just-in-Sequence- (JIS) und Just-in-Time (JIT) Umfeld.

Yales neue3- und 4-Rad Schlepper

Der neue Elektro-Schlepper von YALE | Bild: Yale Europe Materials Handling

 

Mit einer Zugkraft von 7.000 kg bzw. 8.000 kg unterstützen die Yale Schlepper mit eingebautem Fahrersitz den Materialtransport in Fertigungsbetrieben. Besonders eignen sich diese Modelle für die Bereitstellung von Material an Fertigungslinien oder für die Verwendung im Innen- und Außenbereich.

Die neuen Schlepper ergänzen die bewährten Steh-Modelle M050-70T. Darüber hinaus sind sie voll kompatibel mit dem modularen Routenzugsystem von Yale®. Damit umfasst die Schlepperproduktreihe von Yale nun sowohl Steh- als auch Sitzmodelle. Weiterlesen