STILL: Smartes Flottenmanagement – durchgehend digitalisiert und individuell optimiert

STILL als Partner, Berater und Manager für ganzheitliche Flottenoptimierung

Smartes Flottenmanagement: Der Betreiber erhält eine Übersicht mit klarer Visualisierung aller relevanten Fuhrpark-Daten und Kennzahlen in einer Anwendung mit Online-Zugriff von jedem Gerät.
Bild: STILL


Hamburg, 17. Oktober 2018 – Der Hamburger Intralogistikspezialist STILL bündelt seine Lösungskompetenzen im Bereich Flottenmanagement, um als Dienstleister ganzheitliche, standortübergreifende Management- und Betreiberlösungen anbieten zu können. Das auf dem 35. Deutschen Logistik-Kongress vom 17. bis 19. Oktober 2018 in Berlin vorgestellte Angebot reicht von der Bedarfsanalyse und Intralogistik-Beratung über die Standardisierung und Digitalisierung des Beschaffungsprozesses bis hin zum Flottenmanagement. Zentrales Element ist die Web-Plattform STILL neXXt fleet mit verschiedenen intelligenten Applikationen, mit denen Kunden die Effizienz ihrer Flurförderzeugflotte von überall auf der Welt steuern können.

Weiterlesen

STILL: Webportal für alle Services

Mit dem Onlineportal STILL neXXt unterstreicht die Hamburger STILL GmbH ihren Anspruch, führender Lösungsanbieter in der Intralogistik 4.0 zu sein. Kern dieses unternehmenseigenen digitalen Ökosystems ist es, den künftigen Kundenbedürfnissen in der Onlineökonomie gerecht zu werden und gleichzeitig neue digitale Geschäftsmodelle zu generieren. Softwarelösungen gehören bei STILL seit vielen Jahren zum Portfolio. STILL neXXt ermöglicht es jetzt erstmals, mit nur einem Zugang eine Vielzahl von Anwendungen zu steuern – auch von mobilen Endgeräten aus. Der Effekt: eine signifikante Vereinfachung aller Steuerungsprozesse des innerbetrieblichen Material- und Datenflusses.

Weiterlesen

STILL: Aktives Management optimiert Flotteneinsatz

Bild 1_STILL OptiTruckBislang ließen sich mithilfe von Flottenmanagementsystemen Zugangsberechtigungen zu den einzelnen Fahrzeugen regeln, mit der Funktion STILL OptiTruck im FleetManager 4.x bestimmt der Flottenmanager, welches Fahrzeug dem Fahrer für die anstehende Aufgabe zugewiesen wird. Damit lässt sich die Flotte besser auslasten. Mit der Einrichtung einer zentralen Station für die Fahrzeugübernahme und -rückgabe kann dabei schnell auf freie Fahrzeuge zugegriffen werden. Weiterhin bietet das System volle Transparenz über die Verfügbarkeit und die Nutzungsdauer der einzelnen Geräte.

Weiterlesen