Yale: Bestens gerüstet bei klirrender Kälte

9GkCT8IV8n_kzMrb_dK6Q5GL66lmcsnnpqHkVrTr5tsDie neuen Yale-Schubmaststapler in Kühlhausausführung überzeugen Lagerbetreiber von der ersten Einsatzminute mit zahlreichen Funktionen, die dazu beitragen, dass der Fahrer während der gesamten Schicht – vor Kälte geschützt – produktiv arbeiten kann, während gleichzeitig die Kosten über den gesamten Lebenszyklus des Fahrzeugs auf ein Minimum reduziert werden können.

Der Yale-Kühlhaus-Schubmaststapler MR ist für Temperaturen bis minus 30 Grad Celsius konzipiert worden. Er basiert auf dem innovativen Schubmaststapler-Konzept, das Yale im Jahr 2013 vorgestellt hat und wird durch eine Reihe weiterer Funktionen und Verbesserungen für den speziellen Kühlhauseinsatz ergänzt, damit sich der Fahrer trotz eisiger Kälte entspannt auf seine Arbeit konzentrieren kann und der Einsatz für den Betreiber so effizient wie möglich ist. Zu den Ausstattungs-Highlights zählen unter anderem eine vollständig geschlossene, isolierte Komfort-Kabine, eine hocheffiziente Heizung und Lüftungsanlage und ein bequemer Grammer-Sitz.

Weiterlesen