Schöler Fördertechnik für Automobilzulieferer SMP

Als Generalunternehmer Logistik automatisiert
Für Automobilzulieferer wie Samvardhana Motherson Peguform (SMP) ist die Produktionssicherheit einer der entscheidenden Erfolgsfaktoren. Das Tochterunternehmen der indischen Samvardhana Motherson Group liefert von Bötzingen am Kaiserstuhl aus hochwertige Interieur- und Exterieur-Kunststoffteile an alle führenden Automobilhersteller. Für einen Produktionsneuanlauf hat der Zulieferer jetzt in einer 4.000 m² großen Produktionshalle eine hochmoderne Logistikanlage errichtet. Die Schöler Fördertechnik AG realisierte dazu auf begrenztem Raum ein automatisiertes Schmalganglager mit einer nahezu 100-prozentigen Ausfallsicherheit.

Schöler AB SMP

Nach bestandener Sicherheitskontrolle am Wareneingang fährt das automatisierte Schmalgangfahrzeug von Linde (Linde K) vor, nimmt die Palette auf und lagert sie anschließend ein.


Weiterlesen

Schöler/Linde: Lithium-Ionen-Technologie schlägt Bleibatterie

liflex-Lithium-Ionen-Energiesystem_Einfaches Zwischenladen IIIm Mehrschichtbetrieb in Logistik und Produktion ist die ständige Verfügbarkeit von Stapler und Co. absolutes Muss. Eine sichere und zuverlässige Energieversorgung ist daher unverzichtbar. Mit herkömmlich verwendeten Bleibatterien ist dies jedoch nur schwer umzusetzen – lange Ladezeiten, eine hohe Selbstentladungsrate und eine große Unfallgefahr beim notwendigen Batteriewechsel sind nur einige von vielen Nachteilen. Eine echte Alternative stellen Lithium-Eisenphosphat-Akkumulatoren (LiFePO4) dar. Doch wie lassen sich mit der Lithium-Technologie die Betriebskosten um bis zu 50 Prozent senken? Welche weiteren Vorteile hat sie und welche Branchen profitieren besonders von ihr?

Weiterlesen