Zukunftsfähige Hyster Stapler für die Holzindustrie

Seit mehr als 90 Jahren baut Hyster robuste Stapler für anspruchsvolle Anwendungen in der Holzwirtschaft. Heute werden die Maschinen und Lagertechnikgeräte oft für die Holzbearbeitung, Wiederverwertung und Lagerung nach der Entrindung im Sägewerk eingesetzt. Doch wie hilft Hyster der Holzindustrie, sich für die Zukunft zu wappnen?

Nach einer weltweiten Untersuchung der Unternehmensberatung Accenture* steht die Digitalisierung in der Nutzholzwirtschaft zunehmend im Fokus. So gaben 82 Prozent der befragten Unternehmen an, mehr in digitale Technologien zu investieren als im Vorjahr. Zum Thema Robotik sagte die Hälfte der Firmen, dass sie entsprechende Technologien bereits umfassend oder zumindest in Pilotprojekten einsetzen. Weitere 37 Prozent erklärten, sie seien dabei, Strategien für den Einsatz von Robotertechnik zu entwickeln.

Fahrerlose Stapler von Hyster

„Wir gehen davon aus, dass die Einführung von Robotiklösungen für Fertigungs- und Lageranwendungen auch in Zukunft von Interesse für die Holzbranche sein wird“, sagt Josie Burrell, Industry Manager bei Hyster Europe. „Unsere fahrerlosen Stapler ermöglichen Unternehmen eine kostengünstige Automatisierung, die besonders für solche Betriebe geeignet ist, die gerade erst mit der Digitalisierung beginnen.“

Weiterlesen

Egemin Automation: Neue FTF-Modelle

Egemin PM neue FTF-Typen_FLV2012-N + FLV2012-SEgemin Automation hat sein Angebot an fahrerlosen Transportfahrzeugen (FTF) ausgebaut und bringt gleich vier optimierte Standard-Modelle auf den Markt: Die E`gv-Typen (E´gv = Egemin Guided Vehicle) Narrow und Straddle der Serien FLV2012 und FLV3310 können schwere Lasten jetzt noch höher heben. Gleichzeitig ihre Transportsicherheit verbessert. Durch die erhöhte Funktionalität eröffnen sich für Anwender vielfältigere Einsatzmöglichkeiten. Egemin mit Hauptsitz in Belgien bestätigt damit seine führende Marktposition im Segment der fahrerlosen Transportsysteme (FTS).

Mit vier neuen FTF-Modellen ermöglicht Egemin seinen Kunden mehr Flexibilität in der Anwendung und erschließt neue Einsatzbereiche. Je zwei Gabelstapler-FTF der Serien Narrow und Straddle sind so optimiert, dass sie schwerere Lasten jetzt noch höher heben können. Die Einmast-Varianten (FLV2012/N und FLV2012/S) sind in der Lage, bis zu 1.250 kg in bis zu 2 m Höhe zu heben. Die Traglast erhöht sich im Vergleich zu den bisherigen Fahrzeugmodellen um 250 kg. In der Doppelmast-Variante beider Ausführungen (FLV3310/N und FLV3310/S) können hingegen bis zu 1.000 kg in 3 m Höhe sicher befördert werden.

Weiterlesen